slide1.jpgslide2.jpgslide3.jpgslide4.jpg

News

Arbeitseinsatz 26.April 2013

Mehr als erfreulich war die tolle Beteiligung von fast 30 aktiven Fischern.
Alle geplanten Arbeiten konnten erledigt werden. Etwas betrüblich war, dass wir bei dieser Gelegenheit auch die Weihern gesäubert haben und fast 3 grosse Säcke Müll gesammelt haben, hauptsächlich Maisdosen, Wurmbüchsen und Hakenverpackungen. Dies ist Müll, den Fischer hinterlassen. Es können als nur wir sein. Bitte achtet in Zukunft darauf, den Angelplatz sauber zu verlassen. Wir wollen doch in Sachen Umweltschutz Vorbilder sein, nicht nur unter Fischern, unseren Jungfischern, sondern auch den Besuchern am Weiher gegenüber.

die Vorstandschaft

Fischerprüfung 02.03.2013

Am letzten Wochenende fand die Fischerprüfung 2013 statt. Aus unserem Kurs sind von den gemeldeten 25 Kursteilnehmern 24 zur Prüfung angetreten. Einem Kursteilnehmer konnten wir die Zulassung nicht geben, da er von den geforderten 30 Pflichtstunden nur einen kleinen Bruchteil vorweisen konnte. Nach den heutigen Erkenntnissen haben 2 Teilnehmer die Prüfung nicht geschafft. Wir hoffen, dass diese dann bei der Wiederholungsprüfung erfolgreich abschneiden und wünschen ihnen alles Gute.

Ein herzliches Dankeschön auch an unsere Herbergsleute vom Gasthaus Heinerl für die zur Verfügungsstellung der Räumlichkeiten für die 17 Kursabende. 
Ein ganz besonderer Dank auch an Unseren Gewässerwart Franz Schug (der die meisten Fächer geschult hat) und an unseren 2. Vorstand Gerhard Fuchs die die Zeit geopfert haben, diesen Kurs abzuhalten. Ein Dank auch an Florian Fleischmann und Markus Schlecht, die dafür gesorgt haben, das die technische Ausrüstung funktioniert hat.

Wir hoffen, dass unsere Schüler mit dem Kurs zufrieden waren.

Für 2014 ist , wenn ein entsprechender Bedarf da ist, wieder ein Kurs geplant.

Alfons Schäffer

Änderung Vereinsrichtlinien

Aufgrund der gesetzlichen Schonmaßänderung des Aales von 40 auf 50 cm
wurden die Vereinsrichtlinien entsprechend angepasst, ansonsten blieben die
Vereinsrichtlinien unverändert.

Die Vorstandschaft

Jahreshauptversammlung 2013

Herzlichen Dank für den sehr guten Besuch der Jahreshauptversammlung. Knapp 80 Mitglieder waren anwesend und konnten sich über die Tätigkeitsberichte der einzelnen Funktionsträger informieren und an der anschliessenden Wahl teilnehmen. Eine besondere Freude war, dass unser Neumitglied und jahrzehntelanger  Fischlieferant Karl Mehler, den Weg aus Tirschenreuth zu uns auf sich genommen hat, um an der Versammlung dabei zu sein.
Einen entsprechenden Rückblick auf die JHV gibt es im nächsten Kescher.

Alle zur Verfügung stehenden Fischereierlaubniskarten wurden ausgeben und es stehen nur noch Tageskarten zur Verfügung.

Ein Petri Dank an alle  Vorstandsmitglieder  für die geleistete Arbeit im letzten Jahr und auch ein grosser Dank, dass sie sich wieder für eine weitere Periode zur Verfügung gestellt haben. Gratulation auch unserem Jugendwart zur verdienten Auszeichnung mit dem Ehrenzeichen des Fischereivereins Niederwinkling in Silber.

Im Namen meiner Frau und auch persönlich möchte ich mich ganz herzlich für die überreichten und äusserst grosszügigen Geschenke bedanken. Sie haben uns sehr viel Freude bereitet.

Allen Mitgliedern ein erfolgreiches und entspannendes Jahr beim Fischereiverein Niederwinkling.


Euer Vorstand
Alfons  Schäffer