slide1.jpgslide2.jpgslide3.jpgslide4.jpg

News

Anfischen 2021

Liebe Vereinsmitglieder!

Nach reiflicher Überlegung und Abwägung der Risiken haben wir schweren Herzens die Entscheidung getroffen, das „Anfischen 2021" nicht in Form einer Vereinsveranstaltung abzuhalten.

Dies soll jedoch einem individuellen Start in die Raubfischsaison keinen Abbruch tun, jedoch unter Einhaltung der aktuell gültigen gesetzlichen Bestimmungen. Bitte Abstände einhalten!
( Falls erforderlich, bitte frühzeitig Tageskarte beantragen)

Die Gewässer sind bereit für Euch, der erste Arbeitseinsatz konnte mit Zustimmung des Landratsamtes unter Auflagen durchgeführt werden.

Über Neuerungen halten wir euch selbstverständlich über unsere Homepage und die WhatsApp-Gruppe auf dem Laufenden.

Bleibt gesund!

Die Vorstandschaft

24.04.2021 - Erster Arbeitseinsatz

Am Samstag, den 24. April findet unser erster Arbeitseinsatz statt. Treffpunkt ist um 14 Uhr an den Moosbuglweihern.

Wir haben für diesen Arbeitseinsatz die Genehmigung vom Landratsamt erhalten. Bitte FFP2 Masken mitnehmen.

 

Die Vorstandschaft

Aktueller Hinweis!!

Aus gegebenem Anlass ein Auszug aus den Vereinsrichtlinien:

  • Jungfischer (ab 10 Jahre) dürfen nur mit 1 Angel fischen (=Raubfischsperre) und nur unter Aufsicht eines volljährigen Fischereischein- und Fischereierlaubnisscheininhabers.
  • Jungfischer ab 14 Jahre mit abgelegter Fischerprüfung dürfen alleine mit 1 Angel fischen, sofern sie Inhaber eines 5-Jahres - oder eines Fischereischeins auf Lebenszeit sind. (BayFiG § 58/13)
  • Lagerfeuer bitte nur an den vorgesehenen Feuerstellen entfachen. Tragbare Lagerfeuer sind erlaubt, wenn sie die Vegetation nicht verbrennen. Lagerfeuer dürfen nicht unbeaufsichtigt abgebrannt werden, beim Verlassen der Gewässer sind sie zu löschen.

An den Weihern wurden selbständig Lagerfeuerstellen errichtet. Dies ist NICHT erlaubt!!

Bitte ebenso die aktuell geltenden Vorschriften und Ausgangsbeschränkungen beachten.

 

Die Vorstandschaft

Kartenausgabe

Zur Info:

Die beantragten Jahreskarten werden derzeit vorbereitet, und anschließend auf dem Postweg zugestellt.

Der fällige Betrag und eventuell angefallene fehlende Punkte werden ca 14 Tage darauf per Lastschrift eingezogen.